Nach oben
Kontaktportal
Top-Preis Garantie Online-Magazin

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Outdoor-Loungemöbel online kaufen

Filteroptionen

Ihre Auswahl:

  1. Schlagworte: Outdoor Loungemöbel
    x

In der Produktkategorie Outdoor-Loungemöbel online kaufen sind 187 Artikel verfügbar.

* inkl. MwSt. zzgl. Versand

In der Produktkategorie Outdoor-Loungemöbel online kaufen sind 187 Artikel verfügbar.

Inhaltsverzeichnis Gartenmöbeltrends

Passende Magazin-Beiträge von Garten-und-Freizeit.de



Kaufberatung: Outdoor Loungemöbel

Wohnkomfort für das grüne Wohnzimmer: das ermöglichen Outdoor Loungemöbel für Terrasse und Garten. Mit Loungemöbeln wandert das Wohnzimmer auf die Terrasse und in den Garten. Denn Wohnen & Leben im Freien liegt voll im Trend. Die elegant geformten und gemütlichen Loungesessel und Loungesofas laden im Sommer zum Verweilen und Genießen mit südlichem Flair ein. Tiefe Sitzflächen, breite Armlehnen und dicke wetterfesten Polster – das sind die charakteristischen Merkmale eines komfortablen Loungemöbels. Finden Sie bei garten-und-freizeit.de Sie die passende Lounge für Ihren Garten!

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung von unterschiedlichsten Gartenmöbeln mit Lounge-Charakter - von der Liegemuschel bis zur kompletten Wohnlandschaft für Draußen.



Komfortable Outdoor Loungemöbel für jeden Geschmack

Outdoor-Living liegt voll im Trend: Kein Wunder, denn wo lässt es ich besser entspannen als auf diesen komfortablen Outdoor-Möbeln mit einem Glas Wein oder einem Cocktail der Sonnenuntergang auf der Terrasse mit Familien und Freunden? Stellen Sie sich dazu Ihre eigene Loungegruppe zusammen oder greifen Sie auf ein Komplett-Set zurück.

  • Egal, ob es sich um ein kleineres Lounge Set, das typischerweise aus zwei Loungesesseln, einer Loungebank und einem Loungetisch inkl. Polsterkissen besteht, oder eine modulare und damit individuell gestaltbare Wohnlandschaft handelt: Eine Lounge für den Outdoor-Gebrauch ist immer etwas Besonderes.

  • Loungemöbelfans, die gerne im Sommer sowohl Frühstück, Mittag- als auch Abendessen im Garten einnehmen, wird es freuen, dass es neben der klassischen Sitzgruppe auch Dining Lounges gibt, die durch eine erhöhte Sitzfläche und einen dazu passenden Lounge-Tisch die idealen Gartenmöbel für ein entspanntes Essen mit Freunden und Familie sind.

  • Praktisch ist die unkomplizierte Handhabung der meisten Lounge-Möbel. Überwiegend bestehen die modernen Lounges aus einem wetterfesten und witterungsbeständigen Polyrattan-Geflecht, das von einem stabilen und dennoch leichten und korrosionsunempfindlichen Aluminiumgestell getragen wird. Damit können diese Gartenmöbel nicht nur draußen genutzt werden, sondern auch problemlos im Garten aufbewahrt werden - richtige Outdoor Möbel eben. So sind diese modernen Lounges auch für den Einsatz in unseren Breitengraden bestens geeignet und ermöglichen es den Wohntrend und das Lebensgefühl des Südens, wo die Grenzen zwischen drinnen und draußen fließend sind, auch bei uns zu realisieren.

  • Und geht beim Essen oder Kaffee trinken mal was daneben, kein Problem! Denn sind die Polsterkissen nicht abgesteppt, lassen sich die Bezüge ganz einfach abnehmen und von Hand oder in der Maschine im Schonwaschgang waschen.



Lounge-Gartenmöbel aus unterschiedlichen Materialien

Anderes Material, anderer Stil – je nachdem, welchen Werkstoff Sie verwenden, können Sie mit einer Outdoor-Loungegruppe Ihrer Terrasse einen neuen Look verpassen. Holzgestelle aus hochwertigem Teak oder robusten Akazie schaffen in Kombination mit Polstern in warmen Natur- und Erdtönen eine natürliche Ruheoase zum Entspannen und Zurücklehnen. Ebenso kann ein gemütliches 2-Sitzer-Loungesofa oder ein bequemer Outdoor-Sessel in Poly-Rattan-Geflecht zur natürlichen Kuschelecke werden.

  • Polyrattan: ist ein künstliches Flechtmaterial aus Polyethylen, das optisch echten Rattanmöbeln sehr nahe kommt und das klassische Loungemöbelmaterial. Im Unterschied zu Echt-Rattan ist Polyrattan jedoch bei qualitativ hochwertigen Möbeln absolut wetterfest und UV-beständig.
  • Aluminium: Leicht, stabil und pflegeleicht und daher ein beliebtes Untergestell unter Polyrattan aber auch immer öfter als sichtbares Gestell.
  • Edelstahl: Schwer, wertig und pflegeleicht- das ist Edelstahl. Lounge-Möbel mit diesem Gestell sind schwergewichtig, stehen aber auch besonders windstabil. Ein Sofa und Sessel aus diesem Metall sind daher besonders an windanfälligen Standorten optimal.
  • Echtholz: Besonders Teakholz und Akazie sind beliebte Hölzer, die für die Verarbeitung zu Gestellen verwendet wird. Wer die Optik einer keine silbergraue Patina-Schutzschicht auf dem Holz nicht, der muss bei einem solchen Loungeset jedoch gelegentlich zum Pflegemittel greifen. Bei Teak reicht es aus, dieses 1-2 x im Jahr zu ölen, Akazienholz sollten Sie hingegen ca. 3-4 pro Jahr mit Öl einlassen.

Loungesofas und Sessel für draußen sind in der Regel mit dicken Polstern ausgestattet, die eine großzügige weiche Sitz- oder Liegefläche schaffen. Da Lounge-Möbel aufgrund ihrer Größe nicht schnell zur Seite geräumt werden können oder dauerhaft unter einer Überdachung stehen, sind die Polster mit speziellen Outdoorstoffen bezogen, die Feuchtigkeit und UV-Strahlung besser standhalten. Besonders hochwertige Stoffe sind das UV-beständige Olefin oder das UV- und wasserbeständige Sunbrella. Auch immer beliebter werden Sofas mit kompletter Textilbespannung, die einen noch wohnlicheren Flair auf die Terrasse bringen. Auch spezielles Outdoor-Kunstleder, wie es beispielsweise bei Domus Ventures oder Stern immer öfter verwendet wird, ist immer mehr im Kommen.