Nach oben
Kontaktportal
Top-Preis Garantie Online-Magazin

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Ausziehtische für den Garten

Filteroptionen

Ihre Auswahl:

  1. Ausziehfunktion: Ausziehbar
    x
  2. Serie: Linear
    x

In der Produktkategorie Ausziehtische für den Garten sind 1 Artikel verfügbar.

* inkl. MwSt. zzgl. Versand

In der Produktkategorie Ausziehtische für den Garten sind 1 Artikel verfügbar.

Praktische Ausziehtische im Garten

Ein praktischer Ausziehtisch empfiehlt sich für jeden, der gerne viele Gäste zum Essen empfängt oder ausladende Feste feiert, aber dennoch an anderen Tagen nicht auf Freiraum und Gemütlichkeit verzichten möchte.

Diesen Luxus können Sie sich erlauben, wenn Ihr Gartentisch ausziehbar ist. Geschmackvoll für den Empfang Ihrer Gäste dekoriert, lässt Ihr Ausziehtisch Garten und Stühle beinahe zur Nebensache werden. Was die Optik angeht, so sind Ihrem persönlichen Geschmack keinerlei Grenzen gesetzt, denn ein ausziehbarer Gartentisch kann in den vielfältigsten Stilen gestaltet sein. Ob Sie sich nun für eine schlichte Ausführung, z.B. aus Metall entscheiden, mit Teak auf natürlichen Purismus setzen oder einen Aluminium-Glas-Mix bevorzugen – Ihr Ausziehtisch wird Ihnen in kleiner Runde ebenso wie in großer Gesellschaft Freude bereiten.

Ein ausziehbarer Gartentisch ist flexibles Möbelstück auf der Terrasse. Dank der variablen Tischgröße verwandelt sich der "nomale" Familienessplatz im Handumdrehen in eine große Tafel, an der auch noch Gäste bequem Platz haben.

Große Auswahl an verschiedenen Ausziehmechanismen

Die Mechanismen, mit denen die Tischplatte eines vergrößerbaren Gartentisches verändert werden kann, sind recht unterschiedlich. Hier haben wir ein paar verschiedene "Verlängerungstypen" für Sie aufgelistet

  • Eine Tischplatte mit Synchronauszug: einfach an einer Seite der Tischplatte anziehen und die geteilte Tischplatte bewegt sich dank Seilzugsmechanismus auseinander
  • Einlegplatten, die in die geteilte Tischplatte gelegt werden, oder an eine Tischplatte angelegt werden
  • Butterfly-Einlegeplatte: Die unter dem Tisch verstaute und zusammengeklappte Einlegeplatte kann einfach nach oben geklappt werden
  • Ansteckplatten, die einfach außen angesteckt werden
  • Ein Unterschubmechanismus, bei dem eine "kleinere" Tischplatte unter die Hauptplatte geschoben und ausgezogen werden kann

Ein wichtiger Unterschied besteht bei Ausziehtischen auch darin, ob die Tischbeine unverändert bleiben, und nur die Tischplatte sich vergrößert (das ist oft einfacher im Handling), oder ob die Tischbeine mit nach außen wandern; das gibt dem Tisch auch in ausgezogenen Zustand höhere Stabilität.

Übrigens, manchmal kann es ich sowohl preislich als auch funktional anbieten, statt eines ausziehbaren Gartentisches 2 Einzeltische zu wählen; auch wenn das Handling und die Lagerung vielleicht etwas umständlicher sind.

Verschiedene Tische im Garten

 

Gartentische nach Material